Werde ein Teil von Meritmind!

Lesen Sie mehr

Entwicklung, Vielfalt und Gemeinschaft

Denken Sie darüber nach, Wirtschaftsberater zu werden? Wie spannend!

Als Berater bei Meritmind entwickeln Sie sich schnell und sammeln in kurzer Zeit umfangreiche Erfahrungen. Wir bieten abwechslungsreiche Aufträge in verschiedenen Branchen, entwicklungsorientierte Meetings mit neuen Kollegen, Kompetenzentwicklung und eine starke Unternehmenskultur.

Bei Meritmind können Sie als Wirtschaftsberater entweder innerhalb unserer Beratungstätigkeit oder im Rahmen einer Interimsvereinbarung arbeiten. Sie können zudem als Account Manager, Consulting-Manager, Recruiting Manager, Sales Coordinator u. a. tätig sein. Wir sind ein gewachsenes Team, das sich miteinander wohl fühlt. Wir unterstützen uns gegenseitig bei unseren unterschiedlichen Projekten und arbeiten auf dasselbe Ziel hin - dass jeder in jedem Auftrag zufrieden sein soll. Der Kunde, der Berater und Meritmind. Wir nennen unser Modell „Three Happy“!

Starke Gemeinschaft

Die Wirtschaftsberater bei Meritmind bilden ein wertvolles Netzwerk Gleichgesinnter. Viele bleiben lange bei uns und wir treffen uns häufig, um Kontakte zu pflegen und um unsere Erfahrungen miteinander auszutauschen. Das baut eine starke Gemeinschaft auf.

Kompetenzentwicklung

Unseren Beratern wird eine kontinuierliche Kompetenzentwicklung in verschiedenen Bereichen, wie moderne Methoden, Tools und persönliche Führung geboten.

Festes Gehalt

Als Berater bei Meritmind bekommen Sie ein festes Monatsgehalt. Dieses unterscheidet sich stark von den Garantielöhnen im Bereich der Zeitarbeit. Wir sind ein Beratungsunternehmen und Sie werden den Unterschied in mehrfacher Hinsicht feststellen.

Wir wachsen und möchten uns verstärken

Meritmind wächst ständig. Daher haben wir Bedarf, uns auch personell zu erweitern. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten, sowohl nach Beratern als auch nach Mitarbeitern für unsere unterschiedlichen Büros. Im Folgenden finden Sie alle unsere internen Dienstleistungen.

jetzt bewerben

Häufige Fragen zukünftiger Berater

Welches Gehaltsmodell haben Sie?

Die Berater bei Meritmind haben feste Monatsgehälter mit der Möglichkeit auf Extraboni. Das bedeutet, dass das Einkommen unabhängig von der Auftragslage sicher ist.

Welche Leistungen erhalten Mitarbeiter bei Meritmind?

Neben den marktüblichen Gehältern und der Kompetenzentwicklung steht den Beratern bei Meritmind ein Leistungspaket über das Portal Benify zur Verfügung. Dort gibt es eine große Auswahl an Leistungen. Berater erhalten zudem eine Zulage zur Gesundheitsvorsorge.

Was bietet Meritmind in Sachen Kompetenzentwicklung?

Wir wissen, dass die Kompetenz unserer Berater der Schlüssel zum Erfolg ist. Jeder Berater durchläuft unser Entwicklungsprogramm, um bestmöglich arbeiten zu können. Im Rahmen unseres Kompetenzentwicklungsprogramms „Meritmind Learning“ bieten wir unseren Mitarbeitern speziell für Ökonomen entwickelte Kurse, Seminare, E-Learning und vieles mehr.

Was passiert, wenn man als Berater für einen Auftrag ausgewählt wird?

Wir setzen auf langfristige Beziehungen zwischen Beratern und Klienten. Unsere Berater wirken direkt bei der Verteilung und Planung von Einsätzen mit. Nur so finden wir stets die bestmögliche Lösung für langfristig erfolgreiche Projekte.

Muss ich jeden Auftrag annehmen?

Bevor ein Auftrag einem Consultant zugewiesen wird, besprechen wir gemeinsam alle Voraussetzungen für den geplanten Einsatz. Alle unsere Berater haben einen engagierten Consulting-Manager an ihrer Seite, der „seine“ Berater bestens kennt. Somit können wir unseren Beratern hinsichtlich ihrer Kompetenz und Erfahrung stets den richtigen Auftrag zuteilen.

Sind viele Reisen notwendig?

Bei den meisten Aufträgen sind keine Reisen notwendig. Schließt ein Auftrag regelmäßige Reisen ein, finden wir gemeinsam eine Lösung für die Vereinbarkeit mit Ihrem Privatleben.

Was passiert, wenn ein Einsatz nicht erfolgreich verläuft?

Der Consulting-Manager wertet den Auftrag gemeinsam mit unserem Kunden und dem Berater aus. Besteht ein Problem, sprechen Consulting-Manager, Kunde und Berater miteinander und versuchen gemeinsam, das Problem zu lösen. Gelingt es einmal nicht, eine Lösung herbeizuführen, können wir einen anderen Berater aus unserem Beraterpool einsetzen.

Wie lange dauern die Aufträge?

Die Auftragsdauer liegt in der Regel zwischen 6 und 18 Monaten. Sie haben damit ausreichend Zeit, sich zu etablieren und dem Kunden Nutzen zu bringen.

Gibt es einen Entwicklungsplan für Ihre Berater?

Selbstverständlich! Wir arbeiten mit einer Beratertreppe, auf die man einen Plan legt, um die nächste Stufe zu erreichen.

Wer stellt mir die notwendigen Arbeitsmittel, Telefon, Computer und ergonomische Hilfsmittel, zur Verfügung?

Meritmind stattet Sie mit einem Smartphone aus. Computer und ergonomische Hilfsmittel werden in den meisten Fällen durch die Unternehmen, bei denen Sie im Einsatz sind, zur Verfügung gestellt. Sollte dies wider Erwarten nicht der Fall sein, stellt Ihnen Meritmind fehlende Arbeitsmittel zur Verfügung.